MAK Lore Kramer

Das Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt zeigt im Erdgeschoss rund 300 Keramiken von Lore Kramer, der ehemaligen Leiterin der Keramikklasse der Werkkunstschule Offenbach. Die Ausstellung mit dem Titel „Ich konnte ohne Keramik nicht leben“, lebt von den außergewöhnlichen, über Jahrzehnte bewahrten Keramiken. Eine große Schwarz-Weiß-Fotografie zeigt die damalige Lagerung der Exponate. MARTINCOLOR fertigte für diese Ausstellung großformatige, mehrbahnige Wandtapeten auf einer Lauflänge von über 7 Meter sowie über Latex-Druck produzierte Fotografien. Unser Team aus Montagespezialisten brachte alle individuellen Bedruckungen vor Ort fachgerecht an.

Youtube Instagram LinkedIn Facebook X Pinterest


MARTINCOLOR GmbH & Co. KG
Gaugrafenstraße 24 d | 60489 Frankfurt am Main | Telefon +49 (0) 69 756080-0 | Fax +49 (0) 69 756080-88 | info(at)martincolor.de

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN
Montag – Freitag von 9 – 18 Uhr

Suchen