martincolor
  • facebook martincolor
  • twitter martincolor
  • instagram martincolor
  • google+ martincolor

ISOframe Welle

ISOframe wave ist der „Alleskönner“ unter den Messesystemen, denn je nach Bedarf kann ISOframe Wave an die jeweiligen Standgegebenheiten angepasst werden. Möglich macht das ein patentiertes Flexi-Link. Dieses Flexi-Link dient als Verbinder zwischen den senkrechten Systemstützen, die den Grafikdruck halten. So lässt sich je nach Anforderung die ISOframe Wave Messewand gerade, wellenförmig, als eleganter Bogen oder „um die Ecke“ einsetzen. Jedes Grafikelement kann horizontal bis zu 180° in jede Richtung gebogen werden. Besonders praktisch ist auch, dass sich eine ISOframe Wave Messewand beliebig in der Breite erweitern lässt. Dafür werden einfach weitere Anbauelemente in 80 cm Breite angesetzt. Der Aufbau einer ISOframe Wave Messewand ist denkbar einfach und kann auch von ungeübten Anwendern ohne Werkzeug durchgeführt werden. Auf Wunsch kann der ISOframe Wave Messestand um umfangreiches Zubehör erweitert werden wie z.B. Ablagen, Tische, Vitrinen, Regale, Türen und Prospekthalter. Sogar ein Lagerraum mit abschließbarer Tür kann in einen ISOframe Wave Messestände integriert werden. ISOframe wave ist in zwei Höhen erhältlich: 2250 mm (Midi) und 2450 mm (Maxi).